Blog

Krise bei Auto­mo­bil­zu­lie­ferern: Jammern auf hohem Niveau?

von <span itemprop

, von

Unruhe und Unsicherheit beherrscht die einstige, deutsche Wohlfühlbranche Automotive: VW-Chef Herbert Diess stellte kürzlich unmissverständlich klar, dass VW ohne Trans­for­mation zum Tech-Konzern nicht überleben wird. Tesla überholt den Konzern als Deutsch­lands höchstnotierter Auto­her­steller. Start-up-Investor und TV-Promi Frank Thelen („Die Höhle der Löwen“) sieht Volkswagen und BMW in seinem Gastkommentar im Han­dels­blatt schon Richtung Bedeu­tungs­losigkeit rasen. Diese beunruhigenden Ent­wick­lungen wirken sich natürlich auch auf die Automobil-Zulieferer­branche aus. Wie dramatisch ist die Lage wirklich? Jammern die Zulieferer auf hohem Niveau? Liegt in der Krise eine Chance?

Wir haben 3 Experten aus unserem Interim-Manager-Netzwerk zur Entwicklung bei den Zulieferern befragt: Dr. Rüdiger Kleinevoß hat als erfahrener Pro­duk­tions- und Werksleiter im Mittelstand zahlreiche Mandate bei größeren Kfz-Zulieferern erfolgreich gestaltet. Dr. Matthias Grundmann ist auf die Führung und Gestaltung mittelständischer Unternehmen im Automotive-Segment spe­zia­li­siert. Michael Döll erwarb seine langjährige Erfahrung bei der Rea­lisie­rung von Prozess- und Organisa­tions­optimie­rungen sowohl in globalen Konzernen als auch KMU

Quellen: Handelsblatt: "VW-Chef Diess: „Wenn wir in unserem jetzigen Tempo weitermachen, wird es sehr eng“;
Handelsblatt: „Tesla wird Marktkapitalisierung verdoppeln, VW und BMW werden bedeutungslos“

Weitere Infos und Beiträge rund um die Themen Automotive und Elektromobilität finden Sie hier:

Interim Produktionsdirektor für IFA Powertrain Polska
CES 2020 – Vom Sony-Walkman zum Sony-Elektroauto
Interim Management für Automotive-Unternehmen

Sie wünschen sich weitere Informationen zum Mehrwert von Interim Manage­ment im Bereich Automotive? Sie haben Bedarf an interimistischer Unter­stüt­zung? Wir helfen Ihnen gern! Kontaktieren Sie uns via E-Mail an info@bridge-imp.com oder telefonisch unter +49 89 32 49 22-0.

Anfrage an uns senden

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 5.

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Hinweis zum Datenschutz:
Ihre Daten werden von uns nicht gespeichert oder an Dritte weitergegeben, sondern ausschließlich für die Veröffentlichung Ihres Kommentars auf dieser Seite verwendet.