Michael Groth, Interim Manager

"Das Potential eines Unternehmens sind die Mitarbeiter und deren Ideen. Sie gilt es zu motivieren und auf die Reise mitzunehmen, um Ver├Ąnderungen zum Erfolg zu f├╝hren." 

Michael Groth, Leiter Logistik & Materialwirtschaft

Manager anfragen

CHINA

Interim Management: China - ├ľsterreich

├ľsterreich und China stehen in engen wirtschaftlichen Beziehungen: China ist ein wichtiger Wirtschaftspartner ├ľsterreichs in Asien und umgekehrt ist ├ľsterreich f├╝r China ein wichtiger Handelspartner in Europa. ├ľsterreichische Unternehmen dr├Ąngen weiter­hin ins Ausland, fast jedes zweite Industrieunternehmen plant eine Inves­tition jenseits der ├Âsterreichischen Grenzen. Nach wie vor ist dabei China ein Hauptziel der Investoren.

F├╝r viele ├Âsterreichische Unternehmen kann das Instrument Interim Management f├╝r China-bezogene Projekte eine gute Unterst├╝tzung sein. Denn china-bewanderte Interim Manager sind in der Lage, ohne "├ťbersetzungsl├╝cken" die Schnittstelle ├ľsterreich-China/ China-├ľsterreich professionell zu managen. Sowohl die fachliche Kompetenz als auch die notwendigen interkulturellen Kenntnisse einer F├╝hrungskraft sind ein wichtiger Erfolgsfaktor f├╝r Interim Management in China.

Interim Manager
Gerhard Mayr

"Ich sehe mich als internationale F├╝hrungskraft, die wirklich ├╝berall auf der Welt schon Business gemacht hat. [...] Ich habe keine Scheu auch neue Dinge zu tun, manchmal auch der Querdenker zu sein."

Typische Einsatzgebiete f├╝r Interim Management China-├ľsterreich sind:

General Management (Unterst├╝tzung in Schieflage geratener Joint Ventures)
Finanzen und Controlling (Einbettung in das Controlling der Mutterfirma)
Produktion (Produktionsverlagerungen oder -optimierung)
Human Resources (Aufbau von qualifizierten Mitarbeitern)
Marketing und Vertrieb (Ausbau von Vertriebs- und Servicekan├Ąlen)

"Es liegt einzig und alleine in der Hand europ├Ąischer Unternehmen, chine­sische Investitionen zu einem Segen werden zu lassen. Um die Verhandlungen zu vereinfachen und kulturelle Unterschiede zu ├╝berwinden, k├Ânnte ein Interim Manager eine ideale Unterst├╝tzung sein."
Michael M. Oeschlm├╝ller, Interim Manager

Interim Management als L├Âsung

Ganz gleich in welche Richtung Investitionen flie├čen, es ist immer unerl├Ąsslich eine Br├╝cke zwischen den involvierten Unternehmen zu schlagen. Denn sowohl bei ├Âster­reichischen Investitionen in China als auch bei chinesischen Engagements in ├ľster­reich liegen Erfolg und Scheitern nahe beieinander. Nicht selten mangelt es an inter­kulturellem Wissen und entsprechender Erfahrung der verantwortlichen Akteure. Fehlt es bspw. am entsprechenden Know-how f├╝r eine erfolgreiche Akquisitionsdurch­f├╝h­rung, dann kann auch hierf├╝r Interim Management eine L├Âsung sein.

Haben auch Sie Bedarf an Interim Management in China?

Bridge Team

Lassen Sie uns sprechen
Unser erfahrenes Team ber├Ąt Sie gerne unverbindlich bei Ihrer Suche nach dem passenden Interim Manager.

Manager anfragen

Oder kontaktieren Sie uns auf direktem Wege

Schreiben Sie mir uns
info@bridge-imp.at

Rufen Sie uns an unter
+49 89 32 49 22 ÔÇô 0